Telefon: 0911 - 6002216

Produkt nicht gefunden? Wir können Ihnen alle Artikel aus dem aktuelle Sortiment von Softline beschaffen – Kontakt.

Zeitlos schön – dekorative Polstermöbel von Softline

Die Talentschmiede des Möbeldesigns liegt nicht in den Modehochburgen Europas, sondern im hohen Norden. Zahlreiche Möbelhersteller stammen aus Skandinavien und präsentieren stilbewussten Kunden ein breites Sortiment an unterschiedlichen Möbelstücken. Neben großen Möbelketten heben sich vermehrt kleinere Hersteller hervor, die stilvolle Möbel mit viel Charme entwickeln. Zu diesen Betrieben zählt das dänische Unternehmen Softline. Das Designteam konzentriert sich auf die Gestaltung traumhafter Polstermöbel, denen es weder an Exklusivität noch an Witz fehlt. Die Firma beschäftigt diverse international bekannte Designer, die ihre anspruchsvollen Kunden immer wieder mit neuen Errungenschaften bedenken. Softline nutzte sein einstiges Betätigungsfeld in der Herstellung von Polyurethanschaum aus und präsentiert aufgeschlossenen Kunden nun erstklassige Polstermöbel, die bereits auf den ersten Blick für staunende Mienen sorgen. Selbst in Haushalten von Berühmtheiten finden die Polstermöbel einen festen Standort.

Designmöbel von Softline für jeden Haushalt

Einzigartig, individuell und dennoch zeitlos. Diese Attribute beschreiben die Polstergarnituren und Sitzgelegenheiten von Softline absolut treffend. Die für die Dänen arbeitenden Designer stellen altbewährte Sitzmöbel in ein neues Licht und setzen durch aussagekräftige Farben besondere Akzente. Unter den Produkten des Herstellers befinden sich Schlafsofas, Loungemöbel, Couchgarnituren und einzelne Sitzgelegenheiten, die ein farbenfrohes und stilvolles Highlight in jeder Wohnung darstellen. Softline beweist, dass Designmöbel unvergleichlich komfortabel und anpassungsfähig sind. Kein einziges Stück aus dem Sortiment eignet sich nicht für die tägliche Nutzung oder kann ausschließlich in ein gehobenes Wohnambiente integriert werden. Stattdessen bedienen sich die Designer an gängigen Formen und inkludieren praktische Attribute in die einzelnen Möbelstücke. Beispielhaft für den unvergleichlichen Komfort stehen die Schlafsofas der Dänen. Mit nur wenigen Handgriffen entsteht aus einer attraktiven Sitzgelegenheit im Wohnzimmer ein Gästeschlafplatz. Selbst für zusätzlichen Stauraum ist gesorgt, denn unterhalb der Sitzfläche befindet sich zumeist ein Bettkasten, in dem das Gästebettzeug problemlos Platz findet.

Softline lässt Stoff im neuen Licht erstrahlen

Die Designmöbel von Softline heben den Stoffbezug in den Vordergrund. Anstatt die Polstermöbel mit Kunstleder oder reinem Leder zu beziehen, nutzen die Dänen weiche Stoffe aus Mikrofaser und generieren absolut bequeme und robuste Sitzmöbel. Der weiche Stoff schmiegt sich an die Haut, verleiht den Designmöbeln ein kuscheliges Flair und weicht eine klare Linienführung in der Einrichtung auf. Gerade in einem minimalistisch eingerichteten Wohnraum wirken die Sitzmöbel von Softline auffallend. Zwischen kühlen Oberflächen aus Glas und Metall schmiegen sich die Polstermöbel hervorragend ein und verleihen dem ganzen Raum ein angenehmes Ambiente. Wer statt greller Farben ein klassisches Design sucht, kommt bei den Dänen ebenfalls zum Zuge. Weiße Lounge-Lliegen, anthrazitfarbene Sitzgarnituren oder Schlafsofas in Creme bilden feste Programminhalte des Sortiments.

Typische Sitzmöbel im futuristischen Design

Neben gebräuchlichen Ecksofas stellen die Designer von Softline waghalsige Designkollektionen vor, die zwar einen Stilbruch im Wohnambiente erfordern, aber Aufsehen erregen. Gar futuristisch muten die aus einem Guss stammenden Sitzgelegenheiten an, die mit ihrer ovalen Sitzfläche und der komfortablen Rückenlehne bald schon Ihre Wohnung schmücken können. Auch bei diesen Designermöbeln nutzen die Dänen knallige Farben und setzen geschickt einen Blickfang. Zum kurzen Verweilen laden die Stühle und Sessel des Herstellers ein. Die gepolsterte Sitzfläche ruht auf metallenen Untergestellen, die sich anmutig erheben. Aus diesem Programm stammen mitunter Loungesessel mit einem kleinen Beistellhocker. Einmal im Wintergarten oder vor einer breiten Fensterfront aufgestellt, werden die Polstermöbel rasch zur beliebten Ruheoase. Weniger futuristisch, dafür jedoch überaus komfortabel erweist sich das Bettsofa-Sortiment. Die niedrige Sitzfläche ruht auf einem kaum sichtbaren Metallgestell, welches das Aufstellen des Kopfteils ermöglicht. Waagerecht aufgestellt bilden die Polsterbetten eine wahre Liegewiese aus weichem Stoff, die sich sehr gut in ein großes Wohnzimmer oder in ein separates Gästezimmer integriert.

Softline – Polsterdesign mit langjähriger Erfahrung

Warum sich der dänische Hersteller Softline auf die Herstellung von Polstermöbeln konzentriert, wird bei einem Blick auf die Firmenhistorie ersichtlich. Softline wurde im Jahr 1979 gegründet und galt viele Jahre als Hersteller von Polyurethanschaum. Den Rohstoff vertrieb das Unternehmen an Möbelhersteller in ganz Skandinavien. Schließlich entwickelte Softline ein neues Geschäftsfeld und bot innovative Jugendmöbel an. Der bekannte Designer Kurt Brandt arbeitete in den 80er-Jahren mit den Dänen zusammen und erschuf neue Kreationen, die maßgeblich durch die Nutzung von Polyurethanschaum ermöglicht wurden. Der Schaum erlaubt eine sehr kunstvolle und futuristische Gestaltung und bleibt selbst unter großer Belastung formstabil. Mit dem Sofa Diva gelang den Dänen der große Durchbruch. Bald schon vertrieb das Unternehmen Polstermöbel nach ganz Europa und eroberte nach und nach den asiatischen Markt. Mittlerweile beschäftigt das Unternehmen diverse Designer, deren Handschriften sich in der Gestaltungsweise einzelner Möbelstücke deutlich offenbaren. Insgesamt vier Kollektionen bietet das Unternehmen zurzeit an. Die einzelnen Designermöbel aus den Kollektionen sind vom Kunden teils frei zu gestalten und können mitunter in verschiedenen Farben und Größen geliefert werden.

Wir bieten Ihnen eine kompetente, professionelle und unverbindliche Peter-SeidelPlanung. Schreiben Sie uns oder rufen Sie uns kurz an (+ 49 (0) 911 / 32 24 777) und teilen uns Ihre Wünsche und Bedürfnisse mit.

Wir setzen dann Licht, Farbe, Möbel als Ganzes in Ihren Raum.