Telefon: 0911 - 6002216

Produkt nicht gefunden? Wir können Ihnen alle Artikel aus dem aktuelle Sortiment von Zeus beschaffen – Kontakt.

Wir bieten Ihnen eine kompetente, professionelle und unverbindliche Peter-SeidelPlanung. Schreiben Sie uns oder rufen Sie uns kurz an (+ 49 (0) 911 / 32 24 777) und teilen uns Ihre Wünsche und Bedürfnisse mit.

Wir setzen dann Licht, Farbe, Möbel als Ganzes in Ihren Raum.

Zeus – 30 Jahre italienische Möbelgeschichte

Zeitlos-schön, dabei an Eleganz kaum zu übertreffen und ausschließlich aus Materialien von hervorragender Qualität. Nicht erst seit gestern erfreut und begeistert das außergewöhnliche Label aus Italien, Kunden aus aller Welt, die großen Wert auf ein hohes Maß an Eleganz und fantastischem Design. Die ungewöhnliche Geschichte von Zeus begann im Jahre 1984, als ein Freundeskreis aus Mailland sich zusammen schloss, um die jeweiligen Erfahrungen im Bereich von Mode, Design und Kunst zu vereinen und ein gemeinsames Projekt zu erschaffen. Das ins Auge gefasste Ziel: Eigene Möbel-Kollektionen entwerfen, designen und produzieren. Schon bald war der Showroom der italienischen Marke Zeus geschaffen, dem der schwierige Grad zwischen Kunstgalerie und Möbel-Geschäft gelang. Bereits ein Jahr später gelang der endgültige Durchbruch, als der damals noch fast unbeschriebene Designer Ron Arad dein heute populären Rover Chair schuf und damit für echtes Aufsehen auf der Mailänder Messe sorgte.

Bekannte Designer aus aller Welt sind Teile von Zeus

Die Verbindung zwischen Zeus und Ron Arad sollte sich im Laufe der Jahre noch weiter intensivieren und die fruchtbare Zusammenarbeit und Freundschaft sorgte für viele weitere fantastische Kollektionen, die das Resultat der gemeinsamen Zusammenarbeit waren. Der heutige künstlerische Direktor der renommierten Möbel-Manufaktur Maurizio Peregalli ist auch einer der ehemaligen Gründer und dem Label bis zum heutigen Tag erhalten geblieben. Viele weiteren Künstler, Architekten und Designer neben Ron Arad sorgen bis heute dafür, dass dem Unternehmen der frische Wind und die innovativen Ideen erhalten bleiben, die das elegante und außergewöhnliche Design der Produkte ausmachen. Marie-Christine Dorner, Massimiliano Fuksas, Franco Raggi und viele weitere eindrucksvolle Persönlichkeiten waren und sind Teil der italienischen Marke, deren Möbel geprägt sind von authentischer Eleganz, hoher Funktionalität und einer langen Lebensdauer.

Das exklusive Label Zeus vereint Edelstahl und Holz

Fast schon minimalistisch, mit der Reduktion auf das Wesentliche, wird die Besonderheit und die Reinheit eines in jeden Möbelstücks verwendeten Materialien hervorgehoben und akzentuiert. Jedes gearbeitete Stück aus dem Hause Zeus ist ein absolut einzigartiges Unikat, denn vom ersten bis zum letzten Schritt wird es von Hand gearbeitet. Typisch für das Unternehmen, ist bei der Fertigung der Produkte die Verarbeitung von industriellen Materialien. Speziell hochwertiger Edelstahl wird immer wieder dabei verwendet und ist zu einem Markenzeichen von Zeus geworden. Die mutige Vereinigung von edlen Gehölzen und dem starken und modernen Metall machen die Möbel des Labels zu etwas ganz Besonderem. Von zeitlos-schöner Ästhetik geprägt, schlicht und dabei absolut außergewöhnlich. Das aparte Interieur von Zeus weiß immer wieder neu mit seinen Eindrücken und dem eigenen Charme zu berauschen.

Elegant und zeitlos – Die Kollektion Slim Irony weiß zu begeistern

Mit zu den beliebtesten Produkten gehört der von dem renommierten Designer Franco Raggi kreierten Esstisch Big Gim. Der hochelegante Tisch, der durch zwei zu wählenden Größen Platz für viele Menschen bietet, wirkt durch sein massives Stahlgestell nicht nur absolut modern, sondern auch robust und langlebig. Die geraden Linien, die schmale Verarbeitung der Tischplatte und die geschachtelte Konstruktion der Tischbeine sorgen für das außergewöhnliche Design von Big Gim. Der Tisch vereint grazile Eleganz und massive Robustheit. Wahlweise ins schwarz oder weiß gaufriert wird dieser besondere Tisch in Ihrem Zuhause für viel Aufsehen sorgen.
Mit der Kollektion Slim Irony gelingt Zeus die perfekte Balance zwischen hoher Funktionalität und dem höchsten Maß an Eleganz, das überhaupt möglich zu sein scheint. Neben den praktischen, wie auch optisch punktenden Regalen Slim Irony Sideboard und Rack, überzeugen auch die schmalen und hohen Regale Clolumn und Bookcase, die zum Teil mit der Kombination aus Holz und Metall eine perfekte Symbiose bilden. Die Beistelltische der Slim Irony-Familie runden samt der zwei verschiedenen Couchtisch-Versionen diese ungewöhnliche Kollektion ab. Ob oval oder quadratisch – Der Couchtisch der Slim Irony-Serie ist praktisch, wie auch elegant. Einfach und minimalistisch erfreut er durch sein überragendes, wie auch simples Design. Die zeitlose Eleganz dieser Schönheit sorgt dafür, dass Sie mit ihm immer aktuell und modern sind.