Produkt nicht gefunden? Wir können Ihnen alle Artikel aus dem aktuelle Sortiment von TEMAHOME beschaffen – Kontakt.

Wir bieten Ihnen eine kompetente, professionelle und unverbindliche Peter-SeidelPlanung. Schreiben Sie uns oder rufen Sie uns kurz an (+ 49 (0) 911 / 32 24 777) und teilen uns Ihre Wünsche und Bedürfnisse mit.

Wir setzen dann Licht, Farbe, Möbel als Ganzes in Ihren Raum.

Tema Home – eine junge und frische Designmöbelfirma

Heute zu den renommiertesten Herstellern gehörend, begann die unglaubliche Erfolgsgeschichte des Labels Temahome durch die Freundschaft zwischen Portugiesen und und Norwegern. So verschieden wie diese zwei Länder und ihre Kulturen nur sein können, versprach der Zusammenschluss der Unternehmer ein Ergebnis der Extraklasse. Im Jahre 1981 beschlossen portugiesische und norwegische Unternehmer sich dazu zusammen durchzustarten und gründeten die Marke „Portuguese Norema“. Das Unternehmen wurde schnell auch außerhalb der Landesgrenzen bekannt durch die Produktion seiner hochwertigen und außergewöhnlichen Möbel. Nicht lange nach der Gründung belieferte „Portuguese Norema“ mitunter die bedeutendsten Möbelhändler auf der ganzen Welt. Nach über 20 Jahren gemeinsam geschriebener Geschichte kam es im Jahr 2006 brach das Unternehmen mit seinen skandinavischen Wurzeln. Produktion, Management und der Anteilsbesitz lagen von nun an ganz und gar in portugiesischen Händen. Der Erfolgsgeschichte des Unternehmens ging trotz des Bruches unbeirrt weiter und um genau dies zu unterstreichen entstand der neue Name und das Label „Temahome“ wurde ins Leben gerufen. Einer der fantastischen und kreativsten Künstler und Designer dieser Zeit verband sich mit der dynamischen Marke. Der Portugiese Filipe Alarcao unterstützt, gemeinsam mit einer Auswahl verschiedener jungen und aufstrebender Designer, Temahome und sorgt so für abwechslungsreiche und exklusive Kollektionen. Heute ist die Design-Schmiede der größte Möbelexporteur Portugals und beliefert mehr als 1300 Verkaufsstellen in über 40 Ländern. Deutschland, Italien, Frankreich, England, Asien und Übersee – die extravaganten und hochwertigen Möbel von Temahome sind weltweit beliebt und begehrt.

Mondäne Möbel mit Charakter

Das portugiesische Unternehmen setzt nicht nur auf Umwelt und ökologisches und ökonomisches Denken und Handeln, sondern auch auf den Menschen. Kunden sind nicht nur Kunden im Hause Temahome, sondern werden mit dem entsprechenden Respekt behandelt. Oberste Priorität hat ihre Zufriedenheit. Das Unternehmen sorgt sich um die vielfältigen Wünsche und individuellen Bedürfnisse der Kunden und möchte mit den verschiedenen Kollektionen erreichen, dass die gesamte Bandbreite des Alltags ausgefüllt und reicht wird. Möbel für jeden Wohnraum – Elegant und apart in Szene gesetzt. Neben platzsparenden und dennoch praktikablen Regalen, bietet das Label aus Portugal ebenso schicke Low- und Sideboards, außergewöhnliche und komfortable Betten, großzügige und stilsichere Schreibtische und Sekretäre, zeitlose und extravagante Spiegel und Ottomane. Die gut durchdachten Produkte von Temahome haben einen ganz besonderen Charakter: Besonders auffällig ist hier die freie und innovative Bauweise. Fast alle Regale sind auch ohne Rückwand praktikabel und schön, haben in einigen Fällen nicht einmal Seitenwände. Sideboards und Tische fallen durch pfiffige und intelligente Verschachtelungen auf und nicht wenige Kommoden bestechen durch ihre zarten und filigranen Füße und scheinen fast auf der Stelle zu schweben, statt zu stehen. Nur selten wird massives Holz bei der Herstellung der extravaganten Möbel verwendet, doch kommt immer häufiger die raffinierte Honeycomb-Konstruktion zum Einsatz. Durch den wabenförmigen Stützkern sorgt sie für ausreichende Systemstabilität und Standfestigkeit.

Lebe deine Träume

Living your Dreams. Ganz im Sinne des Firmenslogans stehend, möchte das Unternehmen die Individualität und den eigenen Charakter jeden Menschen und auch jedem Designer Stück unterstreichen und hervorheben. Nicht zuletzt wegen dieser Individualität und sind die Möbel von Temahome weltweit so beliebt und begehrt. Nicht mit dem Strom, sondern immer mittendrin stehend und sich von der Masse abhebend, überzeugen die außergewöhnlichen Produkte durch Stil und Design. So verschieden wie unsere menschlichen Charaktere sind auch diese Möbelstücke. Fast könnte man glauben, dass hie nicht der Mensch sein liebstes Stück aussucht, sondern dass das Regal oder Sofa sich den passenden Besitzer auswählt. Zeitlos und gradlinig, elegant, dynamisch und frisch. Die aparten Designer Stücke von Temahome ermöglichen einen freien und jungen Lebensstil für Jedermann. Luftig und leicht – so präsentiert sich der Raumteiler mit dem klangvollen Namen „Wind“. Ein modernes Design vereint klassische und moderne Stile miteinander. Durch die fehlenden Wände ist der Raumteiler von beiden Seiten nutzbar und so nicht nur äußerst hübsch anzusehen, sondern auch immens praktikabel. Das schräg angeordnete Gestell passt sich in jeden Raum ein und wirkt durch seinen ganz eignen Charakter gefestigt und dennoch wie von einem anderen Stern. Die unzähligen Optionen und Nutzungsmöglichkeiten machen den Raumteiler „Wind“ zu einem Allroundtalent im ganzen Haus. Wer einen außergewöhnlichen Eyecatcher für das Wohnzimmer sucht, wird mit Sicherheit bei der portugiesischen Möbel-Manufaktur fündig. Der Couchtisch „Pobam“ zum Beispiel besticht durch sein extravagantes Design und sorgt so für Lebendigkeit und einem besonderen Lebensmittelpunkt im Wohnraum. Der Tisch bestehend aus einer Wabenplatte und mit Dekorfolie in Betonoptik glänzend, wirkt nicht nur standfest und mondän, sondern auch grazil und zart. Die klaren Linien, die glatten Ebenen und das Gestell aus schwarz lackiertem Metall runden das ungewöhnliche Interieur ab. So vielschichtig und andersartig, wie der Charakter und das Wesen eines jeden Menschen, ist auch der Wohnzimmertisch „Slate“. Mehrere und unterschiedliche Ebenen währen einen tiefen Einblick in den Charakter des aparten Tisches. Sein prägnantes und markantes Äußeres sorgen für die ganz besondere Ausstrahlung. Die andersartige Anordnung der Ebenen bietet Ihnen eine phänomenale Lösung in Sachen Ordnung und Struktur. Ausgewählte Dekoartikel auf der obersten und Zeitschriften und Fernbedienungen auf der mittleren Ebene. Ihren Fantasien sind durch die großartige Aufmachung des Tisches keine Grenzen gesetzt. „Slate“ ist in mehreren Ausführungen erhältlich und wirkt jedes Mal neu und anders auf die Sinne: Klar und fast futuristisch in glattweiss, extravagant und opulent in glattschwarz und farblich in Beton getaucht oder elegant und anmutig in schokoladenbraun. Der Wohnzimmertisch „Slate“ von Temahome lässt keinerlei Wünsche offen und wird Sie immer wieder aufs Neue begeistern.